AFRIKA! AFRIKA! (18.-21.04)

18.04.-21.04.2019 - Essen, Colosseum

Die Neuinszenierung des Welterfolges AFRIKA! AFRIKA! feierte im Januar 2018 in Berlin seine umjubelte Premiere. Mit der letzten Vorstellung am 20. Mai in Frankfurt am Main ging nun die fünfmonatige Tournee durch Deutschland, Österreich und die Schweiz zu Ende. André Heller hat für diese Neuinszenierung erstmals den Stab an seinen langjährigen Weggefährten Georges Momboye weitergegeben. Unter dessen Regie, im Geiste Hellers, entstand eine ansteckende Show mit viel Live-Musik, viel Tanz, spektakulärer Akrobatik, extravaganten Sinneseindrücken und jeder Menge Lebensfreude. Die rund 70 Künstlerinnen und Künstler aus Afrika und der „Diaspora“ sowie das gesamte etwa 200-köpfige Tournee-Team begeisterte über 180.000 Zuschauer, empfing allabendliche ‚Standing Ovations‘ und hervorragende Kritiken. Aufgrund des triumphalen Erfolges und der ungebremsten Nachfrage geht die Erfolgsshow 2019 erneut auf Tournee – diesmal durch Deutschland, Österreich, die Schweiz und auch Luxembourg – wiederum mit neuen Sensationen im Gepäck. Tickets gibt es ab sofort unter www.afrikaafrika.de.
[…]

Das über zweistündige Show-Spektakel zeigt die Vielfalt Afrikas, wirft Schlaglichter auf Vergangenheit und Moderne, aber vor allem transportiert es einen besonderen, einzigartigen „Spirit“, den viele (zu Recht) als „pure Lebensfreude“ beschreiben. „Wir haben alle verschiedene Kulturen und Sprachen, aber wir arbeiten zusammen. Das ist ein tolles Erlebnis“, erklärt Handstand-Artistin Tiblet Alemayehu aus Äthiopien. Der Basketball-Akrobat Omar O‘Dudley stammt aus den USA. „Für mich war es zuerst irritierend“, beschreibt er, „was habe ich denn mit Afrika zu tun, habe ich mich gefragt. Aber in der Zusammenarbeit mit den afrikanischen Kollegen erkennt man schnell, wie sehr Spieler mit afrikanischen Wurzeln den Rhythmus und das Lebensgefühl Afrikas in den modernen Basketball gebracht haben. Und ich habe auch viel über meine Wurzeln gelernt.“ Ben Lungwa stammt aus Tansania. Er war bereits 2007 und 2009 bei AFRIKA! AFRIKA! als Handstand-Artist dabei. Von der Gage hat er für sich, seine Mutter und seinen Bruder in Daressalam ein kleines Haus gekauft und mit zwei Bussen ein kleines Busunternehmen gegründet. „Afrika! Afrika! hat mein Leben komplett verändert“, betont er, „es ist wundervoll wieder mit auf Tournee zu sein.“ Der künstlerische Leiter Georges Momboye stammt aus der Elfenbeinküste, hat in den USA studiert und lebt überwiegend in Paris. Er erklärt: „Das Motto ‚Afrika united‘ – eine afrikanische Union – ist ein Traum, der sich politisch und wirtschaftlich nie umsetzen ließ. Aber auf unserer kleinen Bühne ist er wahr geworden und zeigt, was alles möglich ist.“
[…]

AFRIKA! AFRIKA! präsentiert in der neuen Show einmal mehr den Spagat zwischen künstlerischer Gegenwart und traditionsreichem Erbe vom „Kontinent des Staunens“ – mit einem Ensemble der besten Talente von Äthiopien bis zur Elfenbeinküste, von Marokko bis Südafrika sowie von Afro-Amerikanern und Afro-Europäern in der „Diaspora“, die afrikanisches Talent und Temperament mit den kulturellen Einflüssen anderer Kontinente verbinden. 2019 geht die Show erneut auf Tournee. „Welche der Künstler dann erneut dabei sein werden, können wir leider noch nicht zuverlässig sagen“, betont Produzent Hubert Schober. „Wir hoffen aber, zahlreiche der diesjährig umjubelten Künstler auch für 2019 wieder verpflichten zu können. Sicher wird es aber auch neue Showsensationen geben.“

Die Tournee 2019
14.03. – 16.03.2019 Düsseldorf Capitol Theater
17.03.2019 Saarbrücken Saarlandhalle
21.03.2019 Kempten Big Box
22.03. – 24.03.2019 Graz Stadthalle
26.03.2019 Mannheim SAP Arena
27.03.2019 Chemnitz Stadthalle
28.03. – 31.03.2019 Berlin Theater am Potsdamer Platz
01.04.2019 Hamburg Mehr! Theater am Großmarkt
03.04.2019 Hannover Swiss Arena
08.04.2019 Köln LANXESS arena
09.04.2019 Oberhausen König Pilsener Arena
11.04.2019 Kiel Sparkassen-Arena
12.04.2019 Bremen Metropol Theater
13.04.2019 Luxembourg Rockhal
14.04.2019 Karlsruhe Schwarzwaldhalle
15.04. – 17.04.2019 Frankfurt Jahrhunderthalle
18.04. – 21.04.2019 Essen Colosseum
23.04.2019 Nürnberg Meistersingerhalle
24.04. – 29.04.2019 München Deutsches Theater
30.04.2019 Bregenz Festspielhaus
01.05. – 03.05.2019 Salzburg Arena
04.05. – 05.05.2019 Klagenfurt Kärntenhalle
07.05. – 08.05.2019 Innsbruck Olympiahalle
10.05. – 12.05.2019 Linz TipsArena
15.05.2019 Wiener Neustadt Arena Nova
16.05. – 19.05.2019 Wien Halle F
21.05.2019 Passau Dreiländerhalle
22.05.2019 Leipzig Arena Leipzig
23.05.2019 Münster Halle Münsterland
24.05.2019 Trier Arena Trier
Änderungen vorbehalten.
Tickets gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen, sowie im Internet unter www.eventim.de und www.semmel.de.

[Foto: Nilz Boehme/Text: Veranstalter]

Weitere Themen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*