Jetzt wird es nass im GOP.

Derzeit läuft die neue Show ‚WET’ von Markus Pabst & Maximilian Rambaek im GOP. Varieté-Theater Essen und feierte in dieser Woche Premiere. Der Name ist Programm denn es wird im wahrsten Sinne feucht fröhlich. Wie in gewohnter Manier, ein buntes Programm an Faszination.

Mir fehlen schlicht weg die Worte. Um das Können der Artisten und Künstler, aber auch der Produktion zu beschreiben, müssen definitiv neue Superlative erfunden werden! Jedes Mal, wenn ich im GOP. Varieté-Theater Essen bin, komme ich aus dem Staunen nicht mehr heraus. Aber die Show ‚WET’ setzt dem was bisher dar gewesenen ist einfach noch mal die Krone auf… Vielleicht, weil man Badewannen und die Thematik Wasser einfach nicht in einem Theater vermutet?
Hier wird das Element Wasser derart in Szene gesetzt, dass es einfach atemberaubend ist. Die Künstler allesamt zeigen schon so eine großartige und ganz besondere Leistung, aber mit der Schwierigkeit des Wassers, wodurch die Griffigkeit nun auch nicht so einfach ist, bekommt ihre Darbietung nochmals eine ganz andere Gewichtung. Die zu den spritzigen Akrobatennummern ausgewählte Musik unterstreicht die Dramatik und Wildheit der wagemutigen Artisten. Auf der anderen Seite umspielen leise Klänge und weiches Licht die Intensität und den Gefühlsausdruck der imposanten Darsteller. Eine sehr gute und äußerst gelungene Mischung – einfach genial!

Das Wasser in Verbindung mit ihrer Leidenschaft, die die Artisten und Akrobaten dem Publikum zeigen, gibt dieser Show eine ganz großartige Note. Tropfnasse Körper in schwindelerregender Höhe, Handtuchballett vom allerfeinsten, Jonglagen und Gesang vereint mit Klamauk und Comedy. Diese Show gibt dem Publikum einfach die gesamte Bandbreite.

Ob nun Anton Belyakov, Lena Ries, Daniel Stern, Moritz Haase, Ludmila Nikoleva, Lina Navakaite, Adam Endris oder Ximena Ameri, das gesamte Ensemble hat sich so authentisch und überaus eindrucksvoll präsentiert, wir konnten uns gar nicht satt sehen und genug bekommen. Der Theatersaal war berührt, erstaunt, fasziniert und amüsiert. ‚WET’ vereint großartiges Können mit viel Humor, Witz und Anmut.
Kein Wunder, dass das Programm in dieser Form, wenn auch unter einem anderen Namen, bereits auf großer und sehr erfolgreicher Welttournee war. Umso erfreulicher, dass es den Weg ins GOP. Varieté-Theater Essen gefunden hat und das Jubiläumsjahr – 20 Jahre GOP. Varieté-Theater Essen – mit seiner Vielfalt und grandiosen Klasse mit einläuten lässt.

Ich war nun schon einige Male im GOP. und ich bin jedes Mal mit ganz vielen tollen Eindrücken aus den Veranstaltungen gekommen. An dieser Stelle finde ich ist es einmal Zeit, neben dem vielfältigen und tollen Künstlern, auch die Leute im Catering, Service und hinter den Kulissen zu erwähnen. Im GOP. Varieté-Theater Essen wird man immer sehr liebevoll umsorgt egal ob es dabei ums Essen, Trinken etc. geht. Sobald man Hilfe benötigt ist jederzeit eine freundliche Person zur Stelle, die einem geduldig alles zeigt und erklärt. Alles in allem möchte ich hier ein großes Dankeschön an das gesamte GOP.-Team Essen aussprechen!

Wer nun neugierig darauf geworden ist, was sich in einer Badewanne so alles abspielen kann und anstellen lässt, der sollte die Show ‚WET’ auf gar keinen Fall verpassen. Die Show gastiert bis zum 8. Mai 2016 in GOP. Varieté-Theater Essen. Eins kann ich versprechen, Sie werden beeindruckt sein…!

Weitere Themen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*